Herzlich Willkommen beim Filmfest St. Anton!

24.-27.8.2016 St. Anton am Arlberg
22.6.2016 München, Rio Filmpalast
23.6.2016 Wien, Gartenbaukino

Berge – Menschen – Abenteuer
Unter diesem Motto geht das Filmfest St. Anton heuer in die 22. Runde! 20 Outdoor Filme sind zu sehen. Ihre Sportarten führen die Athleten rund um den Globus und auf die Bühne des Filmfest St. Anton. Die Spielarten des Kletterns und das Freeriden stehen im Mittelpunkt.

AusnahmekletterInnen wie Bernd Zangerl, Jorg Verhoeven, Kilian Fischhuber, Barbara Zangerl und Katharina Saurwein, die Alpinistin Tamara Lunger, Freerider wie Matthias Haunholder und Stefan Häusl, Biker wie Axel Kreuter und Sylvia Leimgruber und noch viele mehr werden auf der Bühne des Arlberg-well.com sein und ihre Filme vorstellen. Manche der Genannten haben ihre Sportart geprägt und weiterentwickelt.

Das Programm steht, für München und Wien ist es online und auch für St. Anton, wofür einige der gezeigten Filme noch in Arbeit sind, wird es bald veröffentlicht.

Die diesjährige Ausstellung ist dem Innsbrucker Fotografen Klaus Kranebitter und der in Wien lebenden Osttiroler Künstlerin Alexandra Kontriner gewidmet und kann unter dem Motto gesehen werden „Die Entdeckung des Kleinen im Großen und des Großen im Kleinen“.