Herzlich Willkommen beim Filmfest St. Anton!

Berge – Menschen – Abenteuer

Unter diesem Motto ging 2015 das Filmfest St. Anton nun schon zum 21. Mal über die Bühne. Trotz heißer Spätsommertemperaturen waren die Abende gut besucht, die Bühnengäste in Plauderstimmung und das After-Show Bier schmeckte hervorragend.

Die Bilder und Skulpturen von Kletterlegende und Künstler Andy Parkin und die Fotografien des Innsbruckers Christoph Villgrattner gaben dem Festival den gebührenden Rahmen. Highlight war der deutsche „Freeskier“ Johannes Kürschner, der mit seinem Moped von Sachsen bis direkt vor die Festivalbühne fuhr.

Die Liste der Bühnengäste ist lang, darum lassen wir hier auf unserer Homepage ein paar Auftritte Revue passieren – schaut euch unseren Blog, die Interviews und Stories an.

Wir sehen uns nächstes Jahr beim Filmfest St. Anton – 24.-27.8.2016 :-)

Das Festival-Magazin